Gleichförmige Bewegung




Nur ein Feld freilassen. Dieses wird berechnet.


Strecke:
Geschwindigkeit:
Zeit:




Gleichförmige Bewegung

Was ist eine gleichförmige Bewegung?

Eine gleichförmige Bewegung ist eine Bewegung, bei der ein Objekt sich immer in die gleiche Richtung bewegt. Seit Isaac Newton weiß man, dass sich ein Objekt immer gleichförmig in die aktuelle Bewegungsrichtung bewegen wird, vorausgesetzt, es wirken keine Kräfte auf dieses.

Welche Formel gilt für die gleichförmige Bewegung?

Es gilt die Formel . Dabei ist s der Ort, v die Geschwindigkeit und t die Zeit.

Welche Rolle spielt die gleichförmige Bewegung im Alltag?

Eine große. Beispielsweise bewegt sich ein Auto oder ein Zug gleichförmig, wenn er mit konstanter Geschwindigkeit in eine Richtung fährt. Fährt man also zB mit eine halbe Stunde mit Stundenkilometern, kann man mit berechnen, wie weit man vorangekommen ist: Die zurückgelegte Strecke beträgt genau Stundenkilometer * Stunden = Kilometer. Auch das Licht bewegt sich gleichförmig: mit der Lichtgeschwindigkeit.

Wie erkenne ich an einer Physikaufgabe, ob sie sich mit der gleichförmigen Bewegung befasst?

Meistens steht es ziemlich explizit in der Aufgabe. Beispiel: "Ein Komet bewegt sich gleichförmig...". Eine Bewegung ist auch dann gleichförmig, wenn keinerlei Kräfte wirken. Steht in der Aufgabe also etwas wie "... ohne Krafteinwirkung", so ist ebenfalls von einer gleichförmigen Bewegung auszugehen.