Gleichsetzungsverfahren

Dieses Skript löst ein beliebiges Gleichungssystem mit zwei Unbekannten
Gib hier die zu lösenden Gleichungen ein.




Lösem mit dem:
Gleichsetzungsverfahren
Einsetzungsverfahren
Additionsverfahren
Beim Gleichsetzungsverfahren löst man ein Gleichungssystem, indem man zuerst beide Gleichungen nach der gleichen Unbekannten freistellt, dann diese Gleichungen zusammensetzt und so eine Gleichung mit nur noch einer Unbekannten erhält. Diese ermittelt man und setzt sie in eine der ursprünglichen Gleichungen ein.

Das Gleichsetzungsverfahren hat den Vorteil, daß es mit jeder beliebigen Gleichung funktioniert, aber den Nachteil, daß es unter Umständen eher mühsam sein kann, beide Gleichungen freizustellen; in einigen Situationen gibt es Verfahren, die einfacher sind.

Beispiel:
x=3y+27
x=5y+46
liefert die Gleichung: 3y+27=5y+46.


Gleichungssysteme

Dies ist das Gleichungssysteme - Skript von Mathepower.com . Gib hier einfach zwei Gleichungen ein, von denen jede zwei Variablen enthält. Dann werden sie dir automatisch mit dem Gleichsetzungsverfahren gelöst.