Lineare Gleichungssysteme lösen

Dieses Skript löst ein beliebiges Gleichungssystem mit zwei Unbekannten
Gib hier die zu lösenden Gleichungen ein.




Lösem mit dem:
Gleichsetzungsverfahren
Einsetzungsverfahren
Additionsverfahren
Ein lineares Gleichungssystem besteht aus mehreren linearen Gleichungen. Da lineare Gleichungen mit zwei Variablen genau zu Geraden im Koordinatensystem gehören, ist ein solches lineares Gleichungssystem nichts anderes als die Frage, ob und wenn ja, wo sich zwei Geraden schneiden. Entsprechend kann es keine Lösung haben (wenn die Geraden parallel sind), eine Lösung (wenn sie sich schneiden) oder unendlich viele Lösungen (wenn die beiden Geraden gleich sind)

Es gibt drei bekannte Lösungsverfahren für solche Gleichungssysteme: das Einsetzungsverfahren, das Gleichsetzungsverfahren und das Additionsverfahren.

Beim Gleichsetzungsverfahren löst man ein Gleichungssystem, indem man zuerst beide Gleichungen nach der gleichen Unbekannten freistellt, dann diese Gleichungen zusammensetzt und so eine Gleichung mit nur noch einer Unbekannten erhält. Diese ermittelt man und setzt sie in eine der ursprünglichen Gleichungen ein.

Gleichungssysteme

Dies ist das Gleichungssysteme - Skript von Mathepower.com . Gib hier einfach zwei Gleichungen ein, von denen jede zwei Variablen enthält. Dann werden sie dir automatisch mit dem Einsetzungsverfahren gelöst.